Littlejamie 2.0

Manchmal

…wünsche ich mir einen Job, bei dem ich in Ruhe mein Buch lesen kann – so wie im Theater zum Beispiel. Nicht dass ich mich langweile, aber es ist so spannend!…

flattr this!

11 thoughts on “Manchmal

  1. Andreas

    @ Sannie: Meine volle Zustimmung! Was bin ich froh, daß die Zeit vorbei ist. Auch daß das Studium vorbei ist, so schön die Zeit auch war, ist sehr erfreulich. Nie genug Kohle um mal _richtig_ Urlaub zu machen. Das geht jetzt glücklicherweise. Ich sag nur: 2. August!

  2. Jamie

    Nicht wirklich, aber die Zeit, die wir da hatten… *seufz* denkensemal, war det nicht schön?

    Ansonsten habe ich in meiner arbeitslosen Zeit zwar daran gedacht, mich in ein staatliches Theater wieder unterzustellen, aber als ich mir Kowe, Bunke und Consorten wieder vor Augen geführt habe… nee, nee, nee und nochmal neeeeee!

  3. Sanníe

    Meine Damen, bei aller Wertschätzung… Ihr trauert doch _diesem_ Job nicht hinterher?? Unterfordert,unterbezahlt am untersten Ende der Hierarchie und am Gängelband. Nee. Nee!

  4. Andreas

    Also mein Studi-Nebenjob war körperlich sehr stressig. Da war nix mit Entspannung und lesen, obwohl ich die ganze Zeit mit Papier zu tun hatte.

  5. Frau

    “Vielleicht solltest du Studentin werden?” < ----Da hätten wir nicht schon wieder Lust zu, oder??? Verlegte Zirbeldrüsen sind auch nicht länger als ...soundsoviele Semester zu ertragen, nech wahr?
    Aber was die Zeit zum lesen und entspannen angeht, war unser Studi-Job einsame Spitzenklasse!

  6. Jamie

    Ich lese gerade ein rumänisches Buch, dessen Verfilmung ich als Kind back in der Heimat geliebt habe. Hab’s zufällig in der Bücherhalle entdeckt und mein Entzückensschrei konnte über alle Tische hinweg gehört werden… *seufz*

    (Es heißt übrigens “Toate pinzele sus” – übersetzt “Alle Segel hoch”)

  7. Andreas

    Tschuldigung, das war die F5 Taste … Als Buch würde ich empfehlen – praktisch alles von Douglas Adams – als Ausgleich für all die ernsten und unheimlich wichtigen Gesichter die bei uns hier herumlaufen. 42 ;-)

  8. Andreas

    Vielleicht solltest du Studentin werden? Dann darfst Du viele Bücher lesen. Unsere Pförtner(innen) hier in FFM haben auch jede Menge Zeit, besonders die in der Nachtschicht.

  9. Andreas

    Vielleicht solltest du Studentin werden? Dann darfst Du viele Bücher lesen. Unsere Pförtner(innen) hier in FFM haben auch jede Menge Zeit, besonders die in der Nachtschicht.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *



You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>