Heureka

Oiso, die G’schicht is a jene,
des waß a jeder,
denn des liegt doch auf der Hand
Es war mit Bock und Roll-Musik net immer leicht in diesem Land

Was in mir sitzt ist weiß gespritzt,
des is ma völlig kloar,
obgleich ich Whisky tschechern tu
seitdem in USA ich woar.

Dort sagen’s “Falco you are wonderful”,
kumm habt’s mi langsam gern
Wenns meine Records trotzdem kaufen tätads,
tät’ des mi net stör’n

Das Typische an mir,
i bin untypisch, ganz und goar
Amoi hoch und amoi tiaf,
amoi g’spritzt, dann wieder kloar

Ihr werd’s mi nehmen müssen, wia i bin,
i sag’s euch lieba glei
Zeigts ma den nächsten schlanken Fuaß,
dann bin vielleicht live dabei

America, wenns ihr ma glaubads, wia ma euch vermissen kann
America, wenns ihr ma glaubads, wia ma euch vermissen kann

Spiel auf Reagan, come on – lalala

Der “Spiegel” sagte: Wien is vurn,
wenns der net waß’, wer dann
Wann der Mr. Smith a Glotz’n hat,
verkauf’ ma eam an Kamm

Der Herr war dick, das Madl slick,
sodenn er lallend fragt:
“What’s your name?”,
“I nehm’ zwatausend”, keisch des Dirndl sagt

Ihr werds uns nehman müssen, wia ma san,
mia sag’ns euch lieba glei
Zeigts uns den nächsten Präsidenten
und mia san live dabei – oder a net

America, …

Dialog zwischen einen Touristen und einem Würstchenhändler
Tourist: “I would like to have that wonderful Wiener Schnitzel”
Würstchenhändler zu seiner Frau: “Geh gib eam zehn Deka Polnische in a Wachauer”
Tourist: “Yeah, that’s really great”
Händler: “Waß’ i eh, des mocht Hundert. Nana, Schilling, net Dollar – übertreiben woll’n ma’s net”

America … La la la – la la – la la

[der unvergessene Falco - America]

flattr this!

4 Comments Write a comment

  1. @Matthias: Jawohl, ich hab’s mir vorhin bei KaZaa runtergeladen.

    @Dietrich: Hast du mich noch nie sagen hören “Na na, Schilling, net Dollar, übertreiben woin ma`s net” (vielleicht nicht ganz so echt weanarisch)? Mein all time favorite Spruch aus der Musik! Frag Iri! ;-)

    Reply

Leave a Comment

Required fields are marked *.